Aktuelle Neuigkeiten aus der Grundschule

Remse, 12.11.2020

 

Sehr geehrte Eltern,

um für den eventuellen Fall, dass der Präsenzunterricht irgendwann nicht in vollem Umfang für jede Klasse oder unsere Schule stattfinden kann gerüstet zu sein, haben wir auf dieser Homepage separate Klassenzugänge (geschützter Bereich) eingerichtet. Sie finden diese unter "Unsere Schule/Klassen" in der linken Leiste. So können intern zwischen Lehrern/ Schulleitung und den Eltern/ Kindern der entsprechenden Klasse Nachrichten, Lernpläne o. Ä. übermittelt werden.

 

Das Passwort teilt Ihnen Ihr Klassenelternsprecher auf Anfrage oder über bewährte Kommunikationsmittel (ab 13.11.2020) mit. Bitte gehen Sie, liebe Eltern, damit vertraulich um und geben Sie dieses Passwort nicht an Dritte weiter!

Zukünftige Elternmitteilungen werde ich meinerseits auch immer öfter auf diese Art und Weise für Sie zugänglich machen.

 

Ich wünsche gutes Gelingen beim Umgang und Gebrauch der neuen Form.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

Antje Schumann

                                                                         Remse, 31.10.2020

 

Sehr geehrte Eltern, heute wende ich mich, nachdem gestern Nachmittag konkretere Handlungsrichtlinien durch das SMK bekannt gegeben wurden, noch einmal an Sie. Bitte beachten Sie folgende Festlegungen- gültig bis vorerst Ende November:

 

*Kein Zutritt für schulfremde Personen in das Schulgebäude.

*Keine Elternversammlungen/ persönliche Elterngespräche vor Ort.

*Keine AG unter Leitung schulfremder Personen.

*Keine Exkursionen, Ausflüge, Wanderungen.

*Kein Schwimmunterricht in Klasse 2.

*Schüler und Schülerinnen der Grundschulen MÜSSEN keine MNB tragen, es wird jedoch empfohlen (Bitte um sachgerechte Handhabung, s.u.). Auf das Vermeiden von Körperkontakten und auf das Einhalten des Abstandes zueinander muss geachtet werden! Bitte, liebe Eltern, belehren Sie Ihr Kind!

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ihnen noch einen schönen Feiertag und ein gesundes Wochenende!

 

Mit freundlichen Grüßen

Antje Schumann

 

                                                                        Remse, 29.10.2020

 

Sehr geehrte Eltern,

sicher haben auch Sie gespannt die nun herausgegebenen Richtlinien, schlussfolgernd aus der Entwicklung des Pandemiegeschehens, erwartet und verfolgt.

Für unsere Schule und den Unterrichtsbeginn am 02.11.2020 ergibt sich:

 

Das Tragen einer Mund- Nasen- Bedeckung (MNB) ist auf dem Schulgelände und im Schulgebäude PFLICHT.

 

Bitte zeigen Sie, liebe Eltern, Ihrem Kind den sachgerechten Umgang mit der MNB - "wie ein Taschentuch"- ! Gern können Sie auch einen Zip-Beutel für die Aufbewahrung während der Unterrichtszeit mitgeben.

 

Alles Weitere besprechen die Klassenlehrer mit ihren Klassen am Montag zu Unterrichtsbeginn konkret.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ich wünsche Ihnen mit Ihren Kindern noch ein paar schöne letzte Ferientage. Bleiben Sie alle gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

Antje Schumann

 

                                                                       Remse, 28.09.2020

 Sehr geehrte Eltern, bitte nehmen Sie die folgenden Änderungen zur Kenntnis:

Änderung zur Ergänzung zum Rahmenhygiene
Adobe Acrobat Dokument 176.6 KB

                                                                       Remse, 17.09.2020

 Sehr geehrte Eltern,

nachstehend finden Sie die Handlungsempfehlung zum "Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen" des Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt, vom 16.09.2020 zu Ihrer Kenntnisnahme und Beachtung.

Des Weiteren den aktuellen "Rahmen- und Hygieneplan- Covid 19/ Ergänzungsplan gültig für unsere Grundschule" (wie im Elterbrief bekannt gegeben), zu Ihrer Kenntnis.

20200916-Umgang_mit_Krankheits-_und_Erka
Adobe Acrobat Dokument 163.3 KB
Ergänzung zum Rahmenhygieneplan Corona.p
Adobe Acrobat Dokument 217.2 KB