Aktuelle Neuigkeiten aus der Grundschule

Remse, 03.01.2022

 

Sehr geehrte Eltern,

 

zuallererst wünsche ich Ihnen und Ihren Familien beste Gesundheit, Wohlergehen und Zufriedenheit für das neue Jahr 2022. Möge das begonnene für uns alle einfach ein Stück weit besser und für jeden wieder ein wenig mehr normaler und genießbarer verlaufen. Auf alle Fälle jedoch: Bleiben wir gesund, das ist die größte Herausforderung in diesen Zeiten.

 

 

Zu Ihrer Information: 

 

Testungen werden wie bisher 3x wöchentlich durchgeführt- Montag, Mittwoch, Freitag.

 

Zu eventuell anstehenden Gesprächen in unserem Gebäude tragen Sie bitte eine FFP2- Maske und legen einen tagesaktuellen Negativnachweis vor. Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen

Antje Schumann

 

Remse, 06.12.2021

 

Für alle Eltern zur Information und Beachtung!

 

* Das Fehlen eines Kindes muss in der Grundschule lt. Schul- und Hausordnung stets entschuldigt werden.

 

Für zurückliegende Corona-Erkrankungen bitten wir um Vorlage eines Quarantänebescheides oder Laborbefundes.

Befindet sich das Kind in Quarantäne ohne erkrankt zu sein, genügt eine handschriftliche Mitteilung der Eltern.

Bitte reichen Sie in jedem Fall noch nicht erbrachte Entschuldigungen nach!

  

* Aufgrund der aktuellen Infektionslage (hohe Inzidenz im Landkreis) werden sich ALLE Kinder vorerst bis Weihnachten 3x wöchentlich (Montag, Mittwoch, Freitag) testen! 

 

Antje Schumann, SL

 

NACHTRAG: Für in Präsenz durchzuführende Elterngespräche legen Sie bitte einen Testnachweis (nicht älter als 24 Stunden/ PCR- Nachweis 48 Stunden) bzw. einen genesen/ geimpft - Nachweis vor! 

In letzterem Falle wird eine zusätzliche Testung zum Schutz der Lehrkräfte empfohlen. Vielen Dank!

20220118-Aktualisierung_Musterhygienepla
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB