Aktuelle Neuigkeiten aus der Grundschule

                                                                       Remse, 28.09.2020

 

Änderung zur Ergänzung zum Rahmenhygiene
Adobe Acrobat Dokument 176.6 KB

                                                                       Remse, 17.09.2020

 Sehr geehrte Eltern,

nachstehend finden Sie die Handlungsempfehlung zum "Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen" des Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt, vom 16.09.2020 zu Ihrer Kenntnisnahme und Beachtung.

20200916-Umgang_mit_Krankheits-_und_Erka
Adobe Acrobat Dokument 163.3 KB

                                         Remse, 27.08.2020

 

Sehr geehrte Eltern,

 

in wenigen Tagen beginnt das neue Schuljahr. Ich hoffe von Herzen, dass Ihre Familien gesund sind und den Sommer unter den gegebenen Bedingungen doch größtmöglich genießen konnten... 

Mein Team und ich erfreuen uns bester Gesundheit. Wir sind in großer Vorfreude auf einen möglichst reibungslosen Start des neuen Schuljahres! Und doch gibt und gab es viele Dinge zu verändern, zu beachten und umzusetzen, damit dies gelingen kann. Hier ist Ihr Verständnis und Ihre unbedingte Unterstützung/ Mithilfe gefragt. Darum bitte ich Sie im Namen Aller!

 

Wie Sie aus den Medien erfahren haben, gilt ab 31.08.2020 eine neue Allgemeinverfügung, die auch Auswirkungen auf unseren Schulstart unter Pandemiebedingungen hat. Wir haben unser Hygienekonzept überarbeitet und entsprechend angepasst. Bitte nehmen Sie davon Kenntnis, belehren Sie Ihr Kind zur Einhaltung der festgelegten Regeln und halten Sie als Eltern, gemeinsam mit uns allen, die getroffenen Maßnahmen ein. Die Gesundheit Ihrer Kinder, aber auch die Gesundheit aller an Schule Beschäftigten, ist oberstes Gebot!

  

Ergänzung zum Rahmenhygieneplan Corona.p
Adobe Acrobat Dokument 217.2 KB

 

Abschließend noch einige wichtige Informationen, bevor "die Schule" richtig los gehen kann, in aller Kürze:

 

-Unterricht in der ersten Schulwoche findet für alle Klassen von der 1. bis zur 4. Stunde statt (Klassenleiterunterricht).

-Eingänge für die jeweiligen Klassen sind markiert, der Klassenlehrer empfängt Ihr Kind. Eltern begleiten Ihr Kind nur bis zum Schulgelände!

-Taschen, Jacken u.a. werden vorerst weiter im Klassenzimmer untergebracht.

-Hofpause findet am Vormittag getrennt von anderen Klassen statt (verschiedene Bereiche).

-Zur Hofpause am Mittag tragen alle einen Mund-Nasen-Schutz (Selbst mitbringen!).

-In der zweiten Schulwoche findet generell Unterricht für alle Klassen von der ersten bis zur vierten Stunde statt, mit folgenden Ausnahmen:

   *Klasse 3: Dienstag und Donnerstag 5 Stunden,

   *Klasse 4: Dienstag und Mittwoch 5 Stunden.

-Wollen Sie Ihr Kind abholen, warten Sie bitte (Mund- Nasen- Schutz!) am Schulgelände vor dem Haupteingang.

 

Liebe Eltern, sollten Sie weitere wichtige Fragen zum Schulbeginn am 31.08.2020 haben, rufen Sie uns an!

Weiteres erfahren Sie auch in der nächsten Woche über Ihr Kind, auf dieser Seite oder in Briefform.

 

Ich wünsche noch eine schöne Zeit bis zum Montag sowie allen- Kindern, Eltern und Lehrern- ein gesundes, erfolgreiches neues Schuljahr!

 

Mit freundlichen Grüßen

Antje Schumann

 

 

Nachstehend finden Sie den Elternbrief des Staatsministers zum Schuljahresstart 2020-21 zu Ihrer Kenntnis.

20200828-Elternbrief_zum_Schuljahresstar
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB