Herzlich willkommen

in der Grundschule "Thomas Müntzer" Remse

 

Sich wohl fühlen und etwas leisten:

voneinander - füreinander - miteinander

Foto: Grundschule Remse

Endlich sehen wir uns wieder!

 

Nach einer langen Zeit des Homeschoolings sieht man seit Mittwoch, dem 26.5.21, endlich wieder viele fröhliche Gesichter in der Grundschule Remse, die das Haus am Vormittag bevölkern. Es ist ein schönes Gefühl, so viele Kinder den Berg hinauflaufen zu sehen, fröhlich erzählend und lachend.

In den letzten Wochen konnten nur einige wenige Kinder, im Zuge der Notbetreuung oder des Wechselunterrichtes in der 4. Klasse, die Schule besuchen.

 

Endlich kann es wieder im eingeschränkten Regelbetrieb losgehen. Es kehrt für alle ein Stück Normalität zurück- für die Eltern, die in den letzten Monaten Vieles stemmen mussten, für die Lehrer, die sich freuen, alle Kinder nicht nur auf dem Bildschirm zu sehen und nun wieder „richtig“ unterrichten zu dürfen und ganz besonders für die Kinder.

Nun übt sich jeder erneut im Einhalten der Regeln, im Nutzen unterschiedlicher Eingänge, im Abstand halten, im regelmäßigen Testen und im Maske tragen- inzwischen ganz normal für die meisten Kinder.

Alle sind gespannt auf die kommenden Wochen, in denen wir noch einmal durchstarten dürfen und freuen uns auf den hoffentlich schönen Frühsommer gemeinsam – sicherlich auch mit einigem Unterricht im Freien.

 

 

Miriam Weißbach